Das Razer Seiren USB-Mikrofon nach einem zwei jährigen Test!
Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
ᐅ Das Razer Seiren USB-Mikrofon nach einem zwei jährigen Test!

Das Razer Seiren USB-Mikrofon nach einem zwei jährigen Test!

Titel – Das Razer Seiren USB-Mikrofon nach einem zwei jährigen Test!

 

Index – Start, Fakten, Der Lieferumfang, Qualität, Fazit

 

Start – Hey, und ein recht herzliches Willkommen hier mal wieder zu einem neuen Produktreview nach einem zwei jährigen Test. In diesem Review geht es um das USB-Mikrofon Razer Seiren. Mit diesen Worten wünsche ich dir viel Spaß beim lesen. Die Lesezeit dieses Artikels beträgt in etwa 5 bis 15 Minuten.

 

Fakten – Das USB-Mikrofon Razer Seiren der Firma Razer ist ein USB-Studiomikrofon welches insgesamt drei Membrane mit jeweils 14mm Durchmesser besitzt. Durch die enorm hohen Konfigurationsmöglichkeiten ist es möglich die Richtcharakteristik, die Lautstärke und weitere Dinge zu verändern. Mit drei Membranen ist es möglich einen Frequenzbereich von 20 Hz – 20 kHz zu erzeugen. Auch möglich ist es bis zu 120 Dezibel mit Tonaufnahmen zu generieren, dies entspricht etwa der Lautstärke einer Kettensäge oder eines Presslufthammers. Mit einem Gewicht von 1348 Gramm ist das Mikrofon zwar nicht sonderlich leicht, doch trotzdem ist es gut Nutzbar und hat dementsprechend auch eine gute Haftbarkeit auf beispielsweise dem Schreibtisch, sodass dieses nicht so schnell umfallen kann und Schäden minimiert werden. Das Mikrofon gibt es zurzeit für einen Preis von 219,99€ auf dem Markt.

 

Der Lieferumfang – Im Lieferumfang enthalten sind das Mikrofon selbst, ein Kabel um es mit einem Computer oder Laptop zu verbinden, sowie einen Pop-Schutz.

 

Qualität – Da ich das Mikrofon selbst seit fast zwei Jahren besitze und ich im fast täglichem Gebrauch habe, kann ich mit gutem Gewissen sagen, dass die Qualität sehr gut ist. Man kann an dieser nichts aussetzen. In Skype, TeamSpeak sowie in anderen Kommunikationsprogrammen verständige ich mich in makelloser Qualität mit diesem Mikrofon.

 

Fazit – Wer bereit ist den Preis von 219,99€ zu zahlen, um ein drei Membran Mikrofon mit atemberaubender Qualität zu erhalten, dem empfehle ich dieses Mikrofon aufgrund der Anfängerfreundlichkeit, den Mengen der Einstellungsmöglichkeiten der Verarbeitung und des Designs. Hier ist das Preis / Leistungsverhältnis sehr gut getroffen. Für jeden Anfänger für zum Beispiel YouTube, Podcasting oder einfach für die gute Verständigung in Skype oder TeamSpeak.


Wie hat euch mein 2. Artikel gefallen?






Vorschläge

Rode Podcaster - Test

      In diesem Beitrag,...


Alexa: Amazon's Sprachassistentin online nutzen

Seit einigen Monaten kann man den Echo und den...


Anker USB-Hub Vorstellung

Ich besitze nun die Anker USB-HUB seit...


Was ist eigentlich das Binärsystem?

Binärsystem / Dualsystem Bereits Anfang...


Artikel bewerten

Kommentare
Kommentieren
MediaMarkt

Vorschläge

Rode Podcaster - Test

      In diesem Beitrag,...


Alexa: Amazon's Sprachassistentin online nutzen

Seit einigen Monaten kann man den Echo und den...


Anker USB-Hub Vorstellung

Ich besitze nun die Anker USB-HUB seit...


Was ist eigentlich das Binärsystem?

Binärsystem / Dualsystem Bereits Anfang...


Jetzt registrieren und mit eigenen Artikeln seriös Geld verdienen!