Der Segen der eBooks & Gründe, um selbst eines zu veröffentlichen
Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
ᐅ Der Segen der eBooks & Gründe, um selbst eines zu veröffentlichen

Der Segen der eBooks & Gründe, um selbst eines zu veröffentlichen

Es ist mittlerweile gut drei Jahre her, seit ich meinen ersten Jugendroman beendet habe. Das Gefühl, endlich mit dem Schreiben und Korrigieren fertig zu sein, war überwältigend. Doch was ich damals noch nicht wusste: nach dem Fertigstellen des Textes fängt die Arbeit erst richtig an.

Ich schrieb an verschiedene Verlage und wartete mehrere Monate auf eine Zusage. Da ich wusste, dass nur rund 8% der eingereichten Manuskripte überhaupt angenommen werden, war meine Erwartungshaltung relativ gering. Als dann nach einiger Zeit keine Antwort oder nur Absagen kamen, habe ich mich auf die Suche nach einer Alternative gemacht.

 

Kostenzuschuss-Verlage

Das ist das Erste, worauf ich bei meiner Suche gestoßen bin. Diese Verlage bieten Autoren an, ihre Werke abzudrucken, verlangen jedoch eine enorme Summe, die der Autor im Vornherein an den Verlag bezahlen soll. Dabei wird einem versichert, dass das Geld hinterher doppelt und dreifach wieder rauskommt, aber das stimmt leider so gut wie nie. In jedem Fall, solltet ihr die Finger von solchen Verlagen lassen, da ich nur unseriöse Kostenzuschuss-Verlage kenne. Wenn ihr eure Geschichte wirklich verlagsunabhängig veröffentlichen wollt, entweder, weil ihr mehr Provision haben möchtet oder keinen Verlag findet, der euer Manuskript annimmt, dann gibt es genug andere Methoden, die euch keinen Cent kosten!

 

Erste Anlaufstelle: Amazon

Dann bin ich nach weiterer Suche auf Amazons KDP (Kindle Direct Publishing) gestoßen. Hier kann man kostenlos und unverbindlich Text und Coverdatei hochladen und direkt auf Amazon (zweifelsohne der größten Plattform für eBooks) veröffentlichen.

Dabei ist kein Vorwissen in Sachen Technik nötig, da alles sehr gut erklärt und man bei dem Prozess der Veröffentlichung immer unterstützt wird. Sogar den Preis für das eigene Buch kann man selbst festlegen. Nach dem Erstellen eines Covers (dazu folgt noch ein separater Artikel) kann man das fertige eBook dann hochladen.

 

Neobooks für mehr Leser

Nach gut eineinhalb Jahren bin ich schließlich von Amazon zur Plattform Neobooks gewechselt. Hier kann man sein eBook direkt an mehrere Shops liefern lassen- auch komplett kostenlos und ohne die Forderung, es exklusiv über Neobooks zu vertreiben. Besonders bei Apple habe ich über die Zeit eine große zweite Verkaufsplattform entdeckt. Dort verkaufe ich mittlerweile circa 35% meiner Bücher. Die wären mir bei der alleinigen Veröffentlichung über Amazon durch die Lappen gegangen.

 

Fazit

Wenn du ein Buch veröffentlichen willst, dann kann ich dir nur raten, es als eBook zu vermarkten. Der Markt dafür ist in den letzten Jahren drastisch angewachsen und du kannst ohne viel Knowhow mit deinen eigenen Büchern Geld verdienen. Außerdem verdienst du bis zu 70% an dem Erlös deiner Bücher, was um ein Vielfaches mehr ist, als die Summe, die du bei normalen Verlagen bekommst (meist zwischen 6 und 8 Prozent).

Das einzige Problem ist, dass du anschließend selbst für die Werbung verantwortlich bist. Denn ohne die, verkauft sich leider kein Buch.


Vorschläge

Mit Schreiben Geld verdienen - Texte schreiben Geld verdienen

Die Idee, mithilfe des Internets Einkommen zu...


Alexa: Amazon's Sprachassistentin online nutzen

Seit einigen Monaten kann man den Echo und den...


Verdiene Geld durch Instagram - Tricks & Tipps

Geld verdienen durch deinen Instagram Account? Ja,...


Online Geld Verdienen

Hallo, Hier möchte ich euch einige...


Artikel bewerten

Kommentare
Kommentieren

Vorschläge

Mit Schreiben Geld verdienen - Texte schreiben Geld verdienen

Die Idee, mithilfe des Internets Einkommen zu...


Alexa: Amazon's Sprachassistentin online nutzen

Seit einigen Monaten kann man den Echo und den...


Verdiene Geld durch Instagram - Tricks & Tipps

Geld verdienen durch deinen Instagram Account? Ja,...


Online Geld Verdienen

Hallo, Hier möchte ich euch einige...


Jetzt registrieren und mit eigenen Artikeln seriös Geld verdienen!