Weiße Rose, die Geschwister Scholl
Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
ᐅ Weiße Rose, die Geschwister Scholl

Weiße Rose, die Geschwister Scholl

Weiße Rose/ Geschwister Scholl

 

Wann entstand die Weiße Rose?

Die weiße Rose entstand im Juni 1942 nach dem großen Luftangriff auf Köln.

Woher Stamm der Name?:
Der Name stand erstmals über den Flugblättern, dazu meint Hans Scholl, dass er den Namen gewählt habe, weil er damals unmittelbar unter dem Eindruck der spanischen Romanzen von Brentano “Die Rosa Blanca” stand. 

 

Geburtsdaten der Mitglieder

Sophie Scholl 
Geboren am 9. Mai 1921 in Fortenberg, Baden-Württemberg
Hans Scholl
Geboren am 22. September 1918 in Ingersheim/ Württemberg
Alexander Schmorell
Geboren in 1917 in Orenburg, Russland
Kurt Huber
Geboren am 24. Oktober 1893 in Chur, Schweiz
Christoph Probest
Geboren am 6. November 1919 im Murnau
Willi Graf
Geboren am 2. Januar 1918 in Kuchenheim

 

Allgemeine Informationen

Sophie Scholl 
- begeisterte sich für das Gemeinschaftsideal, das der Nationalsozialismus verkündet
- Tritt Anfang 1934 den Jungmädeln bei
- Sie war in - ermordet am 22. Februar 1943 in München der verbotenen Bündischen Jugend aktiv und wird deshalb 1937 von der Gestapo  für kurze Zeit verhaftet
- Als Schülerin merkt sie, dass ihr eigenes liberales, christlichen Denken in der Steuerung durch die Partei nicht verträgt.
- Mai 1942 machte ihr Philosophie- und Biolgiestudium in München

 

Hans Scholl
1933 tritt unfreiwillig in die HJ bei
1937 wurde verhaftet, weil er Mitglied in einem der heimlichen agierten Bünde war
Machte ein Medizinstudium in Tübingen
ermordet am 22. Februar 1943 in München

 

Alexander Schmorell
-Nach Abitur musste er zum Wehrdienst
-1939 studierte er in Hamburg und München  Medizin 
-1941 lernt er die anderen kennen
-versuchte unterzutauchen
-wurde am 24. Februar gefunden
-ermordet am 13. Juli in München

 

Kurt Huber
-Mit 24 Doktor der Musikwissenschaften
-Mit 27 Professor für Psychologie und Philosophie
-Ab Sommer 1942 trifft er sich privat mit den Kern der Weißen Rose
-13. Juli 1943 wird er hingerichtet (49 Jahre alt geworden)

 

Christoph Probst
-Lernte wegen Alexander Russisch zur Schulzeit
-Heiratet mit 21
-1940 & 1941 sind seine Kinder geboren
-Dezember 1942 wird er in Innsbruck stationiert
-2 Tage nach Scholls Verhandlung wird er festgenommen
-Mit 23 wird er am selben Tag wie die Scholls hingerichtet.

 

Willi Graf
-1936 weigert er sich der HJ beizutreten
-1937 begann er sein Medizinstudium in Bonn
-1938 kommt er ins Gefängnis, weil er noch im Grauen Orden aktiv war
-1940 wird er Sanitäter in der Wehrmacht
-1942 wird er zu Hans Scholls Stützpunkt versetzt
-Wird am 19. April 1943 zum Tode verurteilt
-Wurde 25 Jahre alt

 

Flugblätter

Zwischen 1942 & 1943 wurden 6 Flugblätter, die zum Widerstand gegen die Hitler-Diktatur aufriefen verteilt (Die ersten 4 zwischen dem 27. Juni und dem 12.Juli 1942). Als erstes hatten sie die Überschrift “Flugblätter der Weißen Rose” danach “Flugblätter der Widerstandsbewegung in Deutschland”

 

Alle Flugblätter wurden an einer Schreibmaschine
verfasst. Mit einem Hektographieapparat erstellten sie
eine Auflage von bis zu 9000 Exemplaren. Die
Flugblätter wurden an bewusste Zielgruppen
geschickt. 

 

Daher dass es zu lange dauern würde und auch zu viel
Platz beansprucht werden hier nur Links von den
verschiedenen Flugblättern gezeigt

 

Flugblatt I: http://www.bpb.de/geschichte/nationalsozialismus/weisse-rose/61009/flugblatt-i

Flugblatt II:  http://www.bpb.de/geschichte/nationalsozialismus/weisse-rose/61015/flugblatt-ii

Flugblatt III: http://www.bpb.de/geschichte/nationalsozialismus/weisse-rose/61019/flugblatt-iii

Flugblatt IV: http://www.bpb.de/geschichte/nationalsozialismus/weisse-rose/61019/flugblatt-iii

Flugblatt V: http://www.bpb.de/geschichte/nationalsozialismus/weisse-rose/61025/flugblatt-v

Flugblatt VI: http://www.bpb.de/geschichte/nationalsozialismus/weisse-rose/61028/flugblatt-vi
 

Wie wird heute noch an sie gedacht?

Seit 2000 gibt es in Crailsheim am Geburtstag von Hans Scholl (22. September) einen Tag der Weißen Rose.

Dazu gibt es eine Straße mit dem Namen Weiße Rose.


Wo liegt die Straße?



Vorschläge

Zeus | Oberster Gott | Griechische Mythologie

Der oberste Gott Zeus | Griechische...


Edelweißpiraten Geschichte und Entstehung

Edelweißpiraten Geschichte und Entstehung...


Gedichtinterpretation: Reiner Kunze "Die Liebe"

Es gab keine Note (war eine Hausaufgabe). Ich habe...


Artikel bewerten

Aktuelle Bewertung (5 Stern(e) aus 1 Bewertung(en)):
Kommentare
Kommentieren
Scoyo

Vorschläge

Zeus | Oberster Gott | Griechische Mythologie

Der oberste Gott Zeus | Griechische...


Edelweißpiraten Geschichte und Entstehung

Edelweißpiraten Geschichte und Entstehung...


Gedichtinterpretation: Reiner Kunze "Die Liebe"

Es gab keine Note (war eine Hausaufgabe). Ich habe...


Jetzt registrieren und mit eigenen Artikeln seriös Geld verdienen!